wingwave2018-03-21T12:07:11+00:00

Mit wingwave mentale und emotionale Stärke gewinnen

logo_wingwavewingwave ist eine Kurzzeitmethode, die hilft spürbar schnell Leistungs­stress abzubauen und Kreativität, Konfliktstärke, Gelassenheit sowie mentales und emotionales Potenzial zu entfalten. wingwave ist ein Emotions- und Leistungscoaching das spürbar schnell Blockaden löst und innere Stärke freisetzt. Es eignet sich besonders bei Schulstress, Prüfungsangst, Präsentationsangst, Lernblockaden, ADS/ADHS, Phobien, Schüchternheit, Burnout und Konflikten.

Erreicht wird dieser stärkende Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen „wacher“ REM-Phasen (Rapid Eye Movement), durch Winken vor den Augen (schnelle links-rechts Augenbewegungen), welche wir Menschen sonst nur in nächtlichen Traumschlafphasen durchlaufen. Neben den Augenbewegungen werden alternativ akustische, z. B. über Kopfhörer und taktile, z. B. Tippen in die offenen Handflächen, links-rechts-Reize als bilaterale Hemisphärenstimulationen eingesetzt.

Stressauslöser (Erinnerungen, Gedanken, Emotionen) werden im limbischen System des Gehirns reguliert. Mit Hilfe gehirn- und zielgerichteter Kommunikation (NLP) werden so emotionale Blockaden gelöst. Nach wenigen Stunden wird Leistungspotenzial deblockiert und gesteigert. Während des wingwave-Coachings dient ein Myostatiktest als wichtiger Hinweis auf den „richtigen Stress-Trigger-Punkt“ und der Wirkung des Prozesses.

In meist 3-5 Terminen können innere Stärke und Souveränität entwickelt werden, die in Lernprozessen und Prüfungssituationen die persönliche Potenzialentfaltung unterstützt.